Dr. Bronner’s macht Crowdfunding-Kampagne für Moskitonetze

Allen Hanffans ist Dr. Bronner’s Magic Soap ganz sicher ein Begriff. Die Firma stellt in der fünften Generation Seifen her, hat aber sicher niemals so viel Publicity bekommen wie durch die „magischen Hanfseifen“.
Nach fünf Generationen in der Seifensiederei darf man natürlich auch mal etwas in Charity machen. Hierzu hat die Firma auf Indiegogo.com die Kampagne “Help Dr. Bronner’s Fight Malaria in Eastern Ghana” gestartet, um 25.000 Dollar für den Kauf von Moskitonetzen zu sammeln.

Dieses Beispiel zeigt, dass Firmen Crowdfunding auch für karikative Zwecke einsetzen kann. Ganz nebenbei fällt natürlich auch etwas Publicity an.

Markiert mit , .Speichere in deinen Favoriten diesen Permalink.

Schreibe einen Kommentar