ScitechStarter in den USA gestartet

ScitechStarter

Mit ScitechStarter wurde in diesem Jahr eine neue Crowdfunding-Plattform gegründet, die dieser Tage an den Start geht und nun Bewerbungen für innovative Wissenschafts- und Technolgieprojekte entgegennimmt. Die ersten Fundings sollen gegen Ende des ersten Quartals des kommenden Jahres erfolgreich platziert werden. Bestätigte Projekte werden gebührenfrei gelistet.
ScitechStarter will alle wissenschaftlichen Bereiche “from aerospace and archaeology to science fiction to systems engineering to zoology” bedienen.

Markiert mit .Speichere in deinen Favoriten diesen Permalink.

Die Kommentare sind geschlossen.