FundedByMe goes to Germany

FundedByMe-Tweet

FundedByMe-Tweet

Wie gerade aus einem Tweet von FundedByMe hervorgeht, haben die Schweden nicht nur ihre Plattform für den Euro-Raum geöffnet, sondern die equity based crowdfunding-Plattform plant auch die Eröffnung einer Repräsentanz in Deutschland.
Der Markt dürfte damit wiederum ein klein wenig enger werden. Mit dem Social Business glovico (Fair Trade Sprachschule) läuft aktuell eine Pre-Round für eine erste Firma aus Deutschland, die 100.000 Euro einsammeln will.
Der Wettbewerb zwischen den Plattformen wird also sicherlich intensiver…
Allerdings muss FundedByMe gleiches auf seinem Heimatmarkt erdulden, denn Crowdcube aus dem UK hat im März eine Dependance in Schweden eröffnet.

[Update 02.05.2013] Das Büro von FundedByMe in Deutschland wird nach Auskunft der Firma in Berlin eröffnet werden.

Markiert mit .Speichere in deinen Favoriten diesen Permalink.

Schreibe einen Kommentar