Nerdy By Nerds-Jeans

nerdybynerds

Auf FundedByMe läuft aktuell ein bemerkenswertes Funding für ein Jeans-Label. Das Label trägt den ebenso originellen wie vielversprechenden Namen Nerdy by Nerds. Zwar sind auf der ein oder anderen Crowdfunding-Plattform schon Fundings für Klamotten-Labels aufgetaucht (diverse auf Crowdcube und auch in Deutschland gab es schon was im Bereich Naturtextilien). Allerdings ist festzustellen, dass es kein Kleidungsstück gibt, was emotionaler ist als eine Jeans-Hose. Zudem adressieren Jeans einen gigantisch großen Markt. Und wenn dann noch ein paar junge Schweden eine Jeans designen, die sich dezidiert an die zahlungskräftige Zielgruppe der Nerds richtet, dann ist das sicher eine coole Sache, mit der man sich mal beschäftigen kann.

Es wird aber noch besser, denn die beiden Macher von Nerdy by Nerds wollen die Jeans in Malmö in einem Factory Shop produzieren. Factory Shop heißt, dass die Kunden durch eine Glasscheibe, die den Shop von der Produktion trennt, bei der Herstellung der eigenen Jeans zusehen können.

Was mit Hilfe des Crowdfundings in Malmö beginnen soll, wird laut Businessplan später in Stockholm und Berlin fortgesetzt. Preislich wird die Jeans zwischen 1500 und 2500 SEK liegen, was aktuell ca. 180-280 Euro entspricht. Dafür bekommt man allerdings eine Designerjeans, die unter Berücksichtigung ökologischer Aspekte vor Ort in einer Manufaktur produziert wird und nicht aus einem Sweat-Shop in Bangladesch kommt.

Das ist sicher ein lobenswertes Geschäftsmodell! Prädikat: einfach mal checken!

 

Markiert mit .Speichere in deinen Favoriten diesen Permalink.

Schreibe einen Kommentar