Gründerplus und BestBC geben offenbar auf

Crowdstreet-News

Die Crowdfunding-Plattform Gründerplus ist offenbar final am Ende. Wie ein engagierter Leser mitteilte, sind die Crowdinvestoren, die in die Betreiberfirma investiert haben, angeschrieben worden mit dem Angebot der Rückzahlung des Investments.
Damit scheint sich endgültig zu bestätigen, was sich durch die Umleitung der Domain auf den Blog von Gründerplus auf einer Subdomain bereits angedeutet hat. Zwar gibt es dort nach wie vor – auch mit heutigem Datum – aktuelle Blogbeiträge, aber ein Marktplatz für Crowdfinanzierungen sieht natürlich anders aus.
Meine Anfrage bezüglich eines Kurzinterviews zum Scheitern der Plattform wurden leider bis dato ignoriert.

Ebenfalls von einem Leser wurde ich über die endgültige Einstellung des Geschäftsbetriebs bei BestBC aufmerksam gemacht. Auch hier fehlt mir noch die Bestätigung. Auch hier hat sich auf der Webseite in der letzten Zeit für mich nichts Sichtbares getan. In beiden Fällen wird vermutlich niemand ernstlich überrascht sein.

Es gibt heute allerdings nicht nur depressive Nachrichten. FundedByMe hat für den September seinen Start in Deutschland angekündigt. Das Leben geht also weiter und der Markt bleibt weiter eng.

Markiert mit , , .Speichere in deinen Favoriten diesen Permalink.

One Response to Gründerplus und BestBC geben offenbar auf

  1. Carsten sagt:

    Muss wohl dran gelegen haben, dass da #Neuland betreten worden ist….