Indiegogo mit neuem Feature – Kampagnen können auf eigener Webseite gespiegelt werden

Indiegogo

Was bringt das neue Feature Outpost?

Indiegogo führt ein neues Feature ein. Der Crowdfunding-Pionier aus den USA ermöglicht es – wie Venturebeat meldet – mit heutigem Datum, ein Indiegogo-Crowdfunding auf der eigenen Webseite zu spiegeln. Indiegogo sieht sich damit selbst als einzige Crowdfunding-Plattform weltweit, die ein simultanes Funding auf zwei Webseiten gleichzeitig ermöglicht.

Die deutschen Crowdfunding-Fans wissen es freilich besser. Ein solches Konstrukt ist hierzulande durchaus schon seit einiger Zeit aktiv. So gibt es diverse lokale Plattformen, die auf der Technik von Startnext basieren und deren Fundings auch gleichzeitig auf startnext.de aktiv sind. Auch crowdfunding-suedbaden.de arbeitet nach gleichem Prinzip mit Fundsters zusammen.

Outpost erweitert Möglichkeiten für Projekt-Initiatoren

Indiegogo hat das neue Feature Outpost getauft. Firmen, die ein Funding durchführen wollen, brauchen nun nicht mehr entscheiden, ob sie das Crowdfunding selber oder auf Indiegogo durchführen, sie können einfach beides tun.

Der Schritt von Indiegogo ist auf jeden Fall rational, denn der Erfolg der meisten Pitches führt über die Unterstützung von Friends & Family. Und diese Zielgruppe kann möglicherweise über die Webseite der Projektinitiatoren besser erreicht werden. Dies ist auch im Interesse von Indiegogo.

Outpost ist sinnvoll, aber nicht sonderlich originell

Möglicherweise ist das neue Angebot von Indiegogo auch eine strategische Antwort auf Crowdhoster von Crowdtilt (the wordpress for crowdfunding) . Crowdtilt hatte unlängst 23 Millionen US-Dollar eingesammelt, um seine open source Crowdfunding-Lösung weiter voranzubringen.

Man darf gespannt sein, ob es Indiegogo gelingt, mit Hilfe von Outpost, den Abstand zu Kickstarter zu verringern. Besonders originell ist das Feature sicherlich nicht. Wenn es sinnvoll aus der Sicht von Kickstarter wäre, kann der Marktführer das Feature sicher kurzfristig nachgebauen.

Markiert mit .Speichere in deinen Favoriten diesen Permalink.

Schreibe einen Kommentar