Indiegogo sackt (an der Crowd vorbei) 40 Millionen Dollar ein

Indiegogo

Indiegogo, eine der ersten Crowdfunding-Plattformen, erhält 40 Millionen US-Dollar in einer Serie-B-Finanzierung. Die Mittel sollen für Neueinstellungen, den Ausbau des internationalen Geschäfts (in Deutschland?) und die Verbesserung der Usabiltity eingesetzt werden – mit Fokus auf den mobilen Bereich und Personalisierung. Die Finanzierungsrunde wird von Institutional Venture Partners (IVP) und Kleiner Perkins Caufield & Byers (KPCB) angeführt. Weiteres Kapital kommt von den bisherigen Investoren wie Insight Venture Partners, MHS Capital, Metamorphic Ventures und ff Venture Capital. Schade, dass Indiegogo hier nicht die Möglichkeit genutzt hat, ein Eigenfunding durchzuführen. Die Userbasis wäre sicherlich groß genug gewesen, um diese Summe zu stemmen. Der rechtlichen Situation in den USA hätte man sicherlich mit etwas Phantasie ausweichen können. Hier wurde eine Chance vertan.

Hier ein paar Statements zur Kapitalerhöhung

„Wir wollen, dass Indiegogo zu einem globalen Finanzierungsmotor wird, über den Menschen auf der ganzen Welt Zugang zu Kapital erhalten. Mit der Unterstützung durch IVP und KPCB können wir jetzt schnell weitere wichtige Schritte einleiten, um es Menschen weltweit zu ermöglichen, die Projekte zu finanzieren, die ihnen am Herzen liegen“, sagt Slava Rubin, Gründer und CEO von Indiegogo.

„Indiegogo spielt in der Transformation der Weltwirtschaft eine zentrale Rolle“, sagt John Doerr, Partner bei KPCB. „Wir freuen uns auf die Partnerschaft mit Indiegogo und so die Träume und Aspirationen der Indiegogo-Gemeinde zu unterstützen sowie Indiegogo als führende globale Plattform für die Finanzierung neuer Ideen und Innovationen noch stärker zu etablieren.“

„Durch sein flexibles und offenes Finanzierungsmodell wird Indiegogo zum Marktführer im schnell wachsenden Crowdfunding-Geschäft. Das Unternehmen ist das Android-System unter den Crowdfunding-Plattformen – einfach zugänglich und offen für alle“, sagt Jules Maltz, Partner bei IVP.

Markiert mit .Speichere in deinen Favoriten diesen Permalink.

Die Kommentare sind geschlossen.