Seedrs gewinnt externen Investor: AFT Holding

SeedrsAktuell gibt es durchaus regelmäßig Nachrichten aus dem Hause Seedrs. Am 31.01. meldete angelnews.co.uk, dass die Crowdfunding-Plattform ihr Eigenfunding mit einem finalen Volumen von 2,58 Millionen GBP geschlossen habe, was als Weltrekord für eine Crowdfunding-Webseite bezeichnet wird. Nur einen Tag später ist auf Crowdfundinsider zu lesen, dass mit der AFT Holding ein externer Investor bei Seedrs einsteigt. Über die Höhe der Beteiligung wurden leider keine Angaben gemacht. Die AFT Holding ist eine internationale Investment und Managementfirma.

Seedrs Ziel: Expansion in Europa

Jeff Lynn, Co-Founder und CEO von Seedrs, sieht das Investment von Seiten der AFT Holding “as a validation of the equity crowdfunding model, as well as the Seedrs mission to improve financial inclusion throughout Europe”.
Interessant an dem Investment sind diverse Sachverhalte. Bisher haben nur wenige equity Crowdfunding-Plattformen überhaupt externe Investoren aufgenommen (Bergfürst ist eine der wenigen Ausnahmen). Zweitens betont Jeff Lynn, dass man den Service von Seedrs in Europa ausbauen wolle, gleichzeitig nimmt man aber einen amerikanischen Investor auf. In einem Interview hat Lynn nicht ausgeschlossen, dass man auch in den USA aktiv werde, sobald ein vernünftiger regulatorischer Rahmen gegeben sei. Drittens scheint die Firma AFT Holdings ein echter ”Gemischtwarenladen” zu sein.

AFT Holding ist eine echter Gemischtwarenladen ohne Focus im FinTech-Bereich

Über das eigene Portfolio schreibt die Gesellschaft aus Louisiana: “The current AFT Holdings portfolio represents an eclectic and balanced group of private and institutional assets, including commercial and residential real estate, global fishing, established food products, development of challenging food products and technologies, restaurant concepts, and an investment in the specialized services of social responsibility and public relations.

Angesichts eines nicht vorhandenen Focus im Finanzbereich, werden sicherlich in erster Linie die bereitgestellten Finanzmittel von AFT Holdings für Seedrs von Interesse sein.

Die kürzlich bekannt gegebene Rekrutierung eines neuen Chief Marketing Officers in Person von Peter J. Thomson, zeigt wohin bei Seedrs die Reise geht. Mit Hilfe eines Marketing orientierten Ansatzes will man expandieren. Wie Thomson seinen Job versteht, kann man in seinem privaten Blog nachlesen.

Markiert mit .Speichere in deinen Favoriten diesen Permalink.

Schreibe einen Kommentar