Kickstarter passiert Meilenstein 1 Milliarde US-$: auch größer Player auf dem deutschen Markt

kickstarter

Irgendwann heute Nacht passierte Kickstarter einen spektakuläre Meilenstein. Die aggregierte Fundingsumme passierte die gigantische Summe von einer Milliarde US-Dollar. Mehr als die Hälfte der Summe kam in den letzten 12 Monaten zusammen. Zusammengebracht wurde das Geld von 5,7 Millionen Menschen in aller Welt. Mehr als 60 Prozent der User waren “Wiederholungstäter”. Das Gros der Finanzmittel kam aus den USA.

Hier ist ein kleiner Überblick darüber, aus welchen Regionen das Geld kam:

USA: $663.316.496
UK: $54.427.475
Kanada: $44.913.678
Australien: $31.776.566
Deutschland: $21.607.047
Frankreich: $10.131.159
Japan: $7.139.419
Schweden: $7.150.257
Niederlande: $7.033.026
Singapur: $6.710.981

Mit einer gesamten Fundingsumme von über 20 Millionen Dollar dürfte Kickstarter auch der stärkste Player auf dem deutschen Markt sein, denn Startnext gibt auf seiner Webseite eine Summe von “nur” knapp über 9 Millionen Euro an.

Markiert mit .Speichere in deinen Favoriten diesen Permalink.

Schreibe einen Kommentar