Banken hört die Signale…

p2pAn die Bankenwelt gerichtet, müssen an dieser Stelle noch die Neuigkeiten aus dem p2p-Sektor der letzten Tage zusammengefasst werden:

– Lending Club erhöht das Kapital, akquiriert andere Firma und wird mit sagenhaften 3,8 Milliarden Dollar bewertet. Die von der übernommenen Firma Springstone Financial vermittelten Kredite entstammten bisher dem klassischen Bankensektor.
– Der p2p-Sektor im UK wächst im ersten Quartal im Vergleich zum Vorjahr auf mehr als das doppelte aggregierte Volumen mit einem Wert von 1,2 Milliarden GBP (Q1 2013: 491 Millionen GBP). Die Vorsitzende der britischen “Peer to Peer Finance Association” kommentierte diese Zahlen mit den Worten:
“Peer to Peer lending is becoming mainstream and a credible alternative to banks for consumer and
business finance.”
– In Deutschland hat der Trend die “Rocket Internet-Bade” offenbar stark motiviert. Man gibt marketing-technisch Vollgas und gibt bei Zencap über die Ostertage offenbar 10% Cashback. Weiterhin wird mit Lendico und Zencap in weitere internationale Märkte expandiert.
– Kleinere Player wie Bondora (Ex-Isepankur) nehmen mit 1,3 Millionen Euro einen größeren Schluck aus der Kapitalpulle.
– In Shaghai erhält der chinesische p2p-Marktplatz Ppdai.com gerüchteweise 45 Millionen Dollar Wachstumskapital.
– Ratesetter geht nach Australien
– Ein Spieler nach dem anderen in den wichtigen Märkten UK & USA erreicht wichtige, große neue Meilensteine

Sofern Sie Banker sind und auch in Zukunft auf dem laufenden bleiben wollen, wer denn da von ihrem Kuchen isst, dann sollten Sie die folgenden Newskanäle zur eigenen Pflichtlektüre machen:

p2p-kredite.com
wiseclerk.com/group-news
@wiseclerk
p2pmoney.co.uk

Speichere in deinen Favoriten diesen Permalink.

Die Kommentare sind geschlossen.