Peer Contract – Crowdlending-Plattform für die Subunternehmer und Lieferanten der Bauindustrie

Peer Contract

Nach langer Zeit muss wieder einmal in der Kategorie “Cool Pitches” ein Beitrag erscheinen. Mit Hilfe eines Crowdfundings in Höhe von 60.000 GBP auf Crowdcube will eine neue, spezialisierte Crowdfunding-Plattform an den Start gehen. Die Rede ist von Peer Contract. Peer Contract will auf Basis des Crowdlending-Ansatzes eine Nische zur Finanzierung in der Bauindustrie erschließen.

Peer Contract will Finanzierungslücken bei Subunternehmern und Lieferanten der Bauindustrie stopfen:

Our aim is to assist subcontractors and suppliers with an alternative means of raising cash flow, quickly and cost effectively. We hope that the investors will yield high returns on their investment (loan to subcontractor/supplier).

Sicherlich handelt es sich um einen interessanten Ansatz in einer sehr spezialisierten Industrie. Wenn man ein Gefühl dafür hat, wie stark Subunternehmer von Auftraggebern abhängen und wie groß die Auftragsvolumina in der Bauindustrie sind, dann ist der Bedarf für Finanzierungen in dem Sektor offensichtlich. Gleichzeitig ist die Bauindustrie in jeder entwickelten Volkswirtschaft dieser Welt ein relevanter und großer Sektor.

Begeisterte Crowdinvestoren sollten sich den Pitch auf jeden Fall einmal ansehen, da die Möglichkeiten in Crowdfunding-Plattformen zu investieren, durchaus limitiert sind.

Speichere in deinen Favoriten diesen Permalink.

Schreibe einen Kommentar