Blitz-Interview mit Alexander Djordjevic zum aktuellen foodist-Crowdfunding auf Companisto

FOODIST_BOXKlaus-Martin Meyer: Ihr seit jetzt zum dritten Mal mit einem Crowdfunding auf Companisto. Was ist seit unserem letzten Interview (24.03.2014) bei Foodist passiert?

Alexander: Durch die 295.200 € Investitionskapital aus dem vergangenen Crowdinvesting konnten wir ein enormes Wachstum in den letzten 12 Monaten verzeichnen. Zum Zeitpunkt des vergangenen Crowdinvestings zählten wir 1.600 monatliche Abonnenten und einen Monatsumsatz von 45.000 €. Nun beliefern wir bereits über 14.000 Abonnenten monatlich und erzielen insgesamt einen Monatsumsatz netto von über 450.000 €.

Klaus-Martin Meyer: Warum zapft Ihr wieder die Crowd an? Bekommt Ihr auf anderem Wege kein Geld? Oder sind Darlehnsgeber einfach besser als Anteilseigner, die man nicht mehr los wird?

Alexander: Die Crowd bietet den besten Fit zu unseren bisherigen und zukünftigen Plänen. Wir hatten viele Gespräche mit VC´s, die uns als „Glossybox-Model“ sehen und so schnell das Abogeschäft internationalisieren möchten, das wir in eine deutliche Verlustzone geraten und von Anschlussfinanzierungen abhängig sind. Wir sehen noch viel Entwicklungspotential auf dem deutschen Markt und möchten unabhängig und stark weiter wachsen. Ich denke unsere Zahlen belegen den intrinsischen Wachstumsdrang.

Klaus-Martin Meyer: Auf der Agenda steht auch die Internationalisierung. Habt Ihr im Lichte dieses Vorhabens auch über ein Funding auf einer internationalen Plattform nachgedacht?

Alexander: Aus Marketingaspekten, in einem möglichen Expansionsland schnell Bekanntheit über das Crowdinvesting aufzubauen, ist sicherlich ein guter Gedanke. Ehrlich gesagt haben wir keine Sekunde darüber nachgedacht die Plattform zu wechseln. Companisto gehört zu den führenden Crowdinvestingplattform in Europa. Wir schätzen die Zusammenarbeit mit dem Team von Companisto sehr und haben auch darauf gesetzt, dass bestehende Investoren ihr Investment erhöhen, nachdem Foodist zwei Jahre in Folge die Planzahlen und Ziele erreicht hat.

Markiert mit , .Speichere in deinen Favoriten diesen Permalink.

Die Kommentare sind geschlossen.