Hundemaxx ist Deutschlands größter Megastore für Hundebedarf – und will weiter expandieren

·Hundemaxx ist Deutschlands größter Hundespezialist (www.hundemaxx.de)
·An zwei Standorten werden rund 35.000 Produkte auf 3.000 qm angeboten
·Hundemaxx verbindet eine riesige Auswahl mit Erlebnisshopping für Mensch und Tier
·Der Gesamtumsatz betrug 2015 über 6 Mio. EUR mit rund 160.000 Kunden
·Das Unternehmen will jetzt per Schwarmfinanzierung weiterwachsen: www.companisto.com/hundemaxx

München, 9. Februar 2016. Die Rolle von Hunden hat sich in den letzten Jahren gewandelt. So ist aus dem früheren Wachhund oder Jagdbegleiter längst ein regelrechtes Mitglied der Familie geworden, das liebevoll umsorgt, gefüttert und gepflegt wird. Diese Erfahrung machte auch der Münchener Unternehmer Frank Weber, als 2002 der Welpe Samba, ein Rhodesian Ridgeback, bei ihm einzog. „Das kleine Energiebündel schaffte es sehr schnell, Mittelpunkt der Familie zu werden und veränderte mein Leben radikal: Ohne Samba hätte es Hundemaxx wahrscheinlich nie gegeben“, erzählt Weber.

Hundemaxx bietet riesige Auswahl für Hunde und Katzen
Denn Frank Weber war nicht immer mit den verfügbaren Hundebedarf-Angeboten zufrieden. „Mir fehlten vielerorts intensive persönliche Beratung, eine breite Auswahl an neuen, innovativen Hundebedarfsartikeln, der Austausch mit anderen Tierfreunden oder Futtermarken in Bio- oder Lebensmittelqualität.“ Bei Gesprächen mit anderen Hundefreunden stellte er einen ähnlichen Bedarf fest – und entschied sich gemeinsam mit seiner Frau Nadja von Elm-Weber Hundemaxx, einen Megastore mit einer großen Auswahl an Hundebedarf zu eröffnen. An zwei Standorten in München und Nürnberg können Hundefreunde seit 2006 in den jeweils 3.000 qm großen Läden aus 35.000 Artikeln auswählen. Die Bandbreite der Produkte reicht von den neuesten Trends und artgerechten Produkten wie z.B. rohes Fleisch (so genanntes „B.A.R.F.“), bis hin zu Zubehör wie z.B. Halsbänder oder wärmende Decken. „Bei Hundemaxx sind Hunde als Besucher ausdrücklich willkommen“, das ist Frank Weber und seinem Team wichtig. Auch die Bedürfnisse von Katzen werden in den Megastores berücksichtigt: Eine besondere Abteilung mit dem Namen Katzenmaxx bietet verschiedene Futtersorten, Spielzeug oder Kratzmöbel.

Hundemaxx bietet Erlebnis-Shopping für Tierfreunde und eine ganzheitliche Sichtweise
Hundemaxx-Gründer Frank Weber geht es aber nicht nur darum, stets die größte Auswahl anzubieten. „Wir wollen Erlebnis-Shopping und eine ganzheitliche Sichtweise auf Hundebedürfnisse sicherstellen. Dies erreichen wir durch intensive Zusammenarbeit mit Hundetrainern, Physiotherapeuten, Heilpraktikern und Hundefriseuren sowie Seminaren, die durch unsere erfahrenen Tierexperten geleitet werden. Bei uns sollen sich Mensch und Tier gleichermaßen wohlfühlen“, erzählt Frank Weber. Das Konzept ist erfolgreich: Der Gesamtumsatz in beiden Filialen betrug 2015 bereits über 6 Millionen Euro. Die Filialen haben ein Einzugsgebiet im Umkreis von über 100 km. Seit 2006 stieg der Umsatz jährlich um 25%. 160.000 Kunden suchten beide Filialen 2015 auf. Hundemaxx bietet seine Produkte auch in einem europaweiten Onlineshop an.

Weiteres Wachstum soll mit Schwarmfinanzierung gestemmt werden
Ebenso wie Frank Weber mit einer neuen Unternehmensstrategie auf den Wandel im Markt für Haustierbedarf reagiert, will er auch mit der Wachstumsstrategie Neuland betreten: Hundemaxx plant den Ausbau der vorhandenen Megastores und in einem zweiten Schritt auch die Expansion in andere Großstädte wie Berlin, Hamburg, Köln oder Stuttgart. Das Wachstum will er gemeinsam mit der Crowd stemmen. Heute um 12 Uhr startet auf Companisto (www.companisto.com), der marktführenden Crowdinvestingplattform, eine Schwarmfinanzierung für ein Venture Loan, ein Darlehen mit 8% Verzinsung jährlich und vier Jahren Laufzeit. Bei einer Schwarmfinanzierung schließen sich viele Personen zusammen, um sich gemeinsam mit Wagniskapital an Startups oder Wachstumsunternehmen wie Hundemaxx zu beteiligen. Gemeinsam mit den Anlegern will Hundemaxx unter anderem den Onlineshop weiter ausbauen und noch besser mit den Filialen vor Ort verbinden.

Kontakt zu Hundemaxx:
Frank Weber, Gründer von Hundemaxx
Tel.: +49 89 201 81 01 92
Email: frank.weber@hundemaxx.de

Kontakt zu Companisto:
André Glasmacher
Tel.: +49 30 208 48 49 45
Email: andre.glasmacher@companisto.com

Über Hundemaxx (www.hundemaxx.de)
Hundemaxx ist Deutschlands größter Hundespezialist und bietet an zwei Standorten in München und Nürnberg auf jeweils insgesamt 3.000 qm über 35.000 Artikel für Hunde, aber auch Katzen an. Der Megastore wurde 2006 durch Frank Weber und Nadja von Elm-Weber gegründet und hat rund 50 Mitarbeiter. Bei Hundemaxx können Tierfreunde hochwertige Produkte vor Ort einkaufen und sich von Hundeexperten unabhängig und kompetent beraten lassen. Über 10.000 Stammkunden und ihre vierbeinigen Begleiter schätzen Hundemaxx bereits. Das Produktsortiment beinhaltet unter anderem Trocken- und Nassfutter, Nahrungsergänzung, Halsbänder und Leinen, Hundekleidung, Hundebetten, Autozubehör, Spielzeug, Trainingsartikel und Pflegeprodukte.

Über Companisto:
Companisto (www.companisto.com) ist Marktführer für Crowdinvestings (auch Crowdfunding für Startups oder Schwarmfinanzierung genannt) in der DACH-Region und eine führende Crowdinvesting-Plattform in Europa. Beim Crowdinvesting schließen sich viele Personen zusammen, um sich gemeinsam mit Wagniskapital an Startups und Wachstumsunternehmen zu beteiligen. Die Investoren – Companisten genannt – können einen Betrag ihrer Wahl investieren und erhalten im Gegenzug eine Beteiligung an den Erträgen und den Wertsteigerungen der Startups bzw. im Fall eines Venture Loans eine Festverzinsung. Aktuell sind knapp 50.000 Investoren bei Companisto registriert, die sich gemeinsam mit einem Finanzierungsvolumen von über 26,5 Millionen Euro an bislang 55 Finanzierungsrunden beteiligt haben. Gemessen an der Anzahl der veröffentlichten Finanzierungsrunden ist Companisto der aktivste private Wagn

Speichere in deinen Favoriten diesen Permalink.

Die Kommentare sind geschlossen.