773.860€ Wachstumskapital für Berliner Startup TradeMachines

Companisto LogoBerlin, 18. März 2016. Das Berliner Startup TradeMachines (www.trademachines.de) hat eine Schwarmfinanzierung in Höhe von 773.860€ auf der Finanzierungsplattform Companisto (www.companisto.com) abgeschlossen. 1064 Investoren investierten in die Suchmaschine für Gebrauchtmaschinen, die der Berliner e-Commerce-Experte Heico Koch Ende 2013 gegründet hat. Bereits heute ist das Unternehmen Weltmarktführer in seinem Segment: TradeMachines ist eine globale Suchmaschine für gebrauchte Maschinen – vom Bagger bis zur Produktionsmaschine oder ganzen Industriekränen ist alles online auffindbar. 30% aller Auktionen für Gebrauchtmaschinen in Europa laufen über TradeMachines.

Die Finanzierungsrunde startete vor vier Monaten auf Companisto und wurde wegen des großen Interesses einmal verlängert. Sie ist mit 54% überzeichnet. Mit dem Wachstumskapital, das die Investoren investiert haben, soll in die Bereiche IT-Optimierung, technische Skalierbarkeit, Internationalisierung sowie in die weitere Vergrößerung des Angebots investiert werden. TradeMachines‘ Ziel ist es, Anlaufpunkt Nr. 1 im Internet für gebrauchte Maschinen zu werden, so TradeMachines Gründer Heico Koch.

Speichere in deinen Favoriten diesen Permalink.

Die Kommentare sind geschlossen.