Interview mit Joschka Friedag zum aktuellen Companisto-Crowdfunding für Cringle

cringleKlaus-Martin Meyer: Joschka, Du bist Gründer und CEO von Cringle. Könntest Du dich und Cringle bitte kurz vorstellen?

Joschka Friedag: Gerne. Ich bin studierter Diplom-Ingenieur der Technischen Universität Berlin, Familienvater und Geschäftsführer von Cringle. Cringle ist eine Smartphone-App, mit der Nutzer in Sekunden Geld an Freunde in ganz Europa senden können. Diese Lösung verkaufen wir an Banken, um sie bei der Digitalisierung zu unterstützen. Das ist für die Banken wichtig, um nicht den Zugang zu den Digital Natives zu verlieren oder sie von einem Kontowechsel abzuhalten. Aktuell arbeiten wir mit der DKB zusammen und sind in weiten Verhandlungen mit weiteren großen Banken. Continue reading

Interview mit Dr. Robin Bürger (Leiter der Gruppe Innovationsfinanzierung beim Fraunhofer Zentrum in Leipzig) zum „crowdFANding – SÜDKURVE BLEIBT!“

Carl Zeiss Jena - CrowdfandingKlaus-Martin Meyer: Herr Dr. Bürger, Sie sind Leiter der Gruppe Innovationsfinanzierung beim Fraunhofer Zentrum in Leipzig. Könnten Sie sich und Ihr Arbeitsgebiet bitte kurz vorstellen?

Dr. Robin Bürger: Als gelernter Bankkaufmann habe ich nach dem Wirtschaftsstudium und der Promotion im Bereich Entrepreneurial Finance, 2010 am Fraunhofer Zentrum für Internationales Management und Wissensökonomie in Leipzig als Projektleiter im Bereich Innovationsfinanzierung begonnen. Seit 2015 leite ich die gleichnamige Gruppe mit inhaltlichem Fokus auf wissenschaftlich-fundierte Projekte im Bereich Crowdfunding, Crowdbusiness und Investment Readiness. Continue reading