Interview mit Nico und Laura von Nussundfrucht (FaireMango)

Klaus-Martin Meyer: Nico, Du bist selbständig in einer Food-Firma. Könntest Du dich und Deine Aktivitäten bitte kurz vorstellen?

Nico Krebs: Zusammen mit meiner Partnerin Laura importiere und verkaufe ich getrocknete Mangostreifen aus Burkina Faso. Die Mangos werden dort von Kleinbauern gekauft und von Frauen, die einen fairen Lohn erhalten, getrocknet. Mit dem erwirtschafteten Gewinn wird das Dorcas Center, ein Kinderhilfsprojekt unterstützt. Unsere täglichen Aufgaben gehen dabei vom Einkauf über Produktentwicklung bis Vertrieb, Buchhaltung und Marketing. Insgesamt ergibt das einen wahnsinnig spannenden und vielseitigen Arbeitsalltag. Natürlich haben wir gerade im Bereich Einkauf eine besondere Situation, da wir direkt mit den Leuten aus Burkina Faso zusammen arbeiten und unsere Kalkulation für die gesamte Jahreslieferung machen müssen. Continue reading

Interview mit Manfred Lamplmaier von rudy games zu INTERACTION

no-more-boredomKlaus-Martin Meyer: Manfred, du hast mit deinem Team ein Projekt auf Kickstarter zur Finanzierung von „INTERACTION“ gestartet. Könntest Du dich und das Projekt bitte kurz vorstellen?

Manfred: Ja sehr gerne. Gemeinsam mit meinen Jugendfreunden Gerti und Reini habe ich im Sommer 2013 das StartUp „rudy games“ gegründet. Bei „rudy games“ haben wir uns auf sogenannte „combined games“ spezialisiert. Dabei wird der Spaß klassischer Brettspiele mit den Möglichkeiten einer App kombiniert. Das heißt unsere Spielkarten, Würfel und Spielfiguren sind technisch so erweitert, dass diese mit einer interaktiven App kommunizieren können. Dadurch entsteht ein völlig neues und bisher einzigartiges Spielerlebnis. Continue reading