Bettervest stellt ein: PrüfingenieurIn und Projektmanager zur Prüfung und Koordination von nachhaltigen Energieprojekten (w/m)

festangestellt in Frankfurt in Teilzeit (20 Std./ Woche)
bettervest ist die weltweit erste Crowdfunding-Plattform über die Bürger nachhaltige Energie-Projekte (erneuerbare Energie, Energie- und Ressourceneffizienz) von Unternehmen, Vereinen und Kommunen finanzieren können und im Gegenzug eine feste Rendite aus den Energiekosteneinsparungen erhalten. Als erstes Unternehmen in diesem Bereich erhalten wir starken Zuspruch von Bürgern und Verbrauchern, die ihr Geld für Investitionen in diese höchst wirtschaftlichen und sinnvollen Energiemaßnahmen bereitstellen möchten und konnten uns so zu einem der europaweit führenden Unternehmen in diesem Bereich entwickeln. Dazu hat die bettervest GmbH eine internetbasierte Plattform entwickelt und bietet eine vollständige Finanzierungsabwicklung. bettervest sieht sich als Social Business, finanziert daher mittlerweile auch Projekte in Afrika und möchte so nicht nur den Klimaschutz, sondern auch die Menschen in diesen Ländern unterstützen. Des Weiteren plant bettervest weitere Expansionen in innovative, nachhaltige und soziale Bereiche. Continue reading

Bettervest stellt ein: WerksstudentIn für Vertrieb (Projektakquise)

bettervest ist die weltweit erste Crowdfunding-Plattform über die Bürger Energie- und Ressourceneffizienz-Projekte von Unternehmen, Vereinen und Kommunen finanzieren können und im Gegenzug eine feste Rendite aus den Energiekosteneinsparung erhalten. Als erstes Unternehmen in diesem Bereich erhalten wir immer mehr Zuspruch von Bürgern und Verbrauchern, die ihr Geld für Investitionen in diese höchst wirtschaftlichen und sinnvollen Energiemaßnahmen bereitstellen möchten. Dazu hat die bettervest GmbH eine internetbasierte Plattform entwickelt, und bietet eine volle Finanzierungsabwicklung. bettervest finanziert mittlerweile auch Projekte in Afrika und möchte so nicht nur den Klimaschutz, sondern auch die Menschen in diesen Ländern unterstützen. Continue reading

Crowdinvesting zwischen Aktie und Lotto? – Das Projekt FootFact bei Geldwerk1

Geldwerk1 LogoVon Prof. Dr. Ralf Beck (Autor des Buches „Crowdinvesting – Die Investition der Vielen“ und Gründer der Crowdinvesting-Plattform Geldwerk1)

In gewisser Weise liegt das Crowdinvesting für den Anleger aus Risiko- und Renditesicht zwischen Lotto und Aktie, wobei es der Aktie doch um einiges näher kommt. Immerhin sind die per Crowd finanzierten Startups echte Unternehmen, die in den meisten Fällen handfeste Werte aufweisen. Sie befinden sich anders als Unternehmen, deren Aktien an der Börse gehandelt werden, allerdings noch in unternehmerischen Frühphasen, haben ihre Marktfähigkeit also oftmals noch nicht bewiesen. Das Risiko der Crowdinvesting-Unternehmen zu scheitern ist folglich höher. Im Gegenzug sind aber auch deren Chancen beträchtlich größer. Bei börsennotierten Aktiengesellschaften liegt die größte Wertsteigerung zumeist schon Jahrzehnte zurück. Die Chancen auf hohe Kursgewinne sind eher mäßig. Das wird besonders deutlich, wenn ein Vergleich mit dem Crowdinvesting gezogen wird, bei dem es gelegentlich Startups gibt, die ein enormes Skalierungs- und Wertsteigerungspotenzial aufweisen. Continue reading

Französisches/Europäisches Crowdfunding: wie Gott in Frankreich – Von Annika Schlüter

Gastbeitrag von Annika Schlüter

Ulule

Logo des franz. Marktführers

Für diejenigen, für die Crowdfunding bereits ein Wort ist, wird es meist automatisch mit dem amerikanischen Überflieger Kickstarter verbunden. Für die Finanzierung eines innovativen, solidarischen und/oder kreativen Projektes, muss jedoch nicht gleich über den Teich geflogen werden. Denn während Kickstarter sich hauptsächlich auf den angelsächsischen Markt konzentriert hat, ist das Konzept der Mitfinanzierung vor einigen Jahren auf den alten Kontinent übergeschwappt, was uns spätestens durch die deutsche Variante Startnext bewusst geworden ist. Continue reading

Gastbeitrag Till Führer: livekritik.de ist die erste Kulturplattform auf einem Crowdinvesting-Portal

Logo livekritik.de

Logo livekritik.de

Mittlerweile kann man ja alles mit der Kraft der Crowd finanzieren oder es zumindest versuchen. Etwas überspitzt ausgedrückt: von Aalräucherei bis Zylinderstifte ist vieles möglich. Auch die Plattformen sind mittlerweile vielfältig, es gibt Crowdinvesting, Crodfunding und Crowddonation, die Summe des Mindestinvestments variiert ebenso stark wie die Zielgruppen und die Projekte. Continue reading