„Wir bleiben bei Mezzany dem Crowdfunding auf jeden Fall treu“ – Interview mit Jens-Uwe Sauer (CEO)

mezzanyKlaus-Martin Meyer: Jens-Uwe, die meisten Crowdstreet-Leser werden wissen, wer Du bist. Dennoch die Fragen. Wer bist Du, was machst Du?

Jens-Uwe Sauer: Ich bin Geschäftsführer von Seedmatch und Econeers, den deutschen Marktführern für Crowdfunding für Startups sowie grüner und nachhaltiger Projekte. 2011 sind wir mit Seedmatch als First Mover für Equity based Crowdfunding in Deutschland an den Markt gegangen und konnten auf beiden Plattformen in den letzten Jahren viel bewegen. Unter anderem hat die Crowd auf Seedmatch und Econeers zusammen über 25 Millionen Euro investiert und damit einen wichtigen Grundstein für eine wachsenden Crowdfundingbranche in Deutschland gelegt. Mit Mezzany setzen wir diese Arbeit fort und möchten Crowdfunding auf ein neues Level heben. Continue reading

Econeers mit lobenswertem neuem Feature: „Exklusives Projekt“

EconeersGerade wird per Newsletter von Econeers ein (neues auch inhaltlich interessantes) Crowdfunding für die Firma DZ-4 aus Hamburg angekündigt. DZ-4 ist ein dezentraler Stormversorger, der auf den Dächern der Kunden Solarstrom produziert. Das innovative Unternehmen wurde bereits in relevanten Wirtschaftsmedien vorgestellt.

Interessanter als das Crowdfunding selber ist aber ein neues Feature, welches – in meiner Wahrnehmung – in Deutschland erstmals bei einer Schwarmfinanzierung Anwendung findet. Gemeint ist das Feature „Exklusives Projekt“. Continue reading

„Econeers hat das Potential mindestens um Faktor zwei oder drei größer zu werden.“ – Im Gespräch mit Dana Melanie Schramm (Seedmatch)

Econeers

Klaus-Martin Meyer: Dana, Seedmatch startet eine Schwesterplattform für „grüne Investments“. Warum dieser Schritt?

Dana Melanie Schramm: Econeers richtet sich gegen die Starre der Politik und der großen Energiekonzerne bei der Gestaltung der Energiewende aktiv zu werden. Dabei hat uns Fukushima gezeigt, wie notwendig Investitionen in regenerative Energien sind. Mit Econeers knüpfen wir an den Geist von Seedmatch – Ideen umzusetzen – an und nehmen die Energiewende selbst in die Hand. Das Wachstum von Energie-Genossenschaften zeigt den Wunsch der Bürger, an Windrädern oder Solarparks beteiligt zu sein. Crowdfunding, als Beitrag der Vielen, passt zu grünen Projekten, die dem Geld einen Sinn geben. Gleichzeitig passt es zu den individuellen Interessen sowie dem Wunsch nach Transparenz und Unabhängigkeit beim Investment. Damit ist Crowdfunding bei Econeers die einfachste und effizienteste Art der Bürgerbeteiligung für grüne Projekte! Continue reading