„Das Thema Parkplatzsuche bewegt viele Menschen und ist daher prädestiniert für die Crowd.“ – Interview mit Andreas Weber (ParkingList)

parkinglistKlaus-Martin Meyer: Andreas, Du bist Geschäftsführer der Firma ParkingList BW UG. Könntest Du dich und die Firma bitte kurz vorstellen?

Andreas Weber: Mein Name ist Andreas Weber, ich bin Diplom-Kaufmann uns seit vielen Jahren in unterschiedlichen Branchen selbständig tätig unter anderem als Geschäftsführer und Projektleiter einen Webagentur. Mitte 2013 habe ich mit meinem Partner ParkingList gegründet. Wir sind ein Parkplatzportal auf dem Autofahrer schnell und einfach einen Parkplatz finden und diesen zum Teil Online reservieren und bezahlen können. Neben dem kurzfristigen Parkplatz-Sharing bieten wir auch Dauerparkplätze und Flughafenparkplätze mit Shuttle-Service an. Continue reading

„Right now we are launching in Sweden.“ – Interview with Daniel Daboczy about the launch of p2p business lending on FundedByMe

FundedByMe Daniel Daboczy CEO

Daniel Daboczy, CEO & Co-Founder of FundedByMe, which is launching the new P2P lending.

Klaus-Martin Meyer: Daniel, you are the founder and CEO at FundedByMe. Would you please introduce yourself to the Crowdstreet readers. Since the last FundedByMe related Crowdstreet interviews (12/2012, 01/2014, 03/2014) has probably happed quite a lot at your company. What for example?

Daniel Daboczy: That’s true, 2014 was really busy for us! In the first quarter we stepped in to the Baltic countries and have run crowdfunding campaigns for companies located there. We continued our development in Singapore: FundedByMe started cooperation with Link2Ventures, investment company, to make our position stronger in Asia Pacific region and promote the idea of crowdfunding. 2014 was also a time of preparing our new peer-to-peer lending product that we are launching today. Of course during the year FundedByMe got new employees aboard and improved our capacities in business development, marketing, sales and coding. Continue reading

Sind wir auf dem Weg zu universalen Crowdfunding-Marktplätzen?

Crowdfunding-PlattformenJeff Lynn von Seedrs wurde dieser Tage auf Bloomberg zu seiner Meinung befragt, ob er im Crowdfunding-Segment eine stärkere Spezialisierung der Plattformen sehe. Lynn vereinte die Frage und betonte, dass er genau das Gegenteil dessen erwarte, nämlich Plattformen, die eine ganze Bandbreite von Investitionsmöglichkeiten für die Anleger eröffnen. Continue reading

Interview mit Harald Schottenloher zum aktuellen Eigen-Crowdfunding von FundedByMe

FundedByMeWie gestern bereits angedeutet, ist hier das Interview zum neuerlichen Crowdfunding von FundedByMe. Die Crowd finanziert bereits viele Startups. Gelegenheiten in Crowdfunding-Plattformen zu investieren, gibt es jedoch nicht so regelmäßig…

Klaus-Martin Meyer: Harald, FundedByMe startet dieser Tage das zweite Crowdfunding in eigener Sache. Was sollte Aktionäre der ersten Stunde aus Deiner Sicht motivieren, zu „Wiederholungstätern“ zu werden und was kann darüber hinaus andere Interessierte überzeugen, zu einem Ersttäter zu werden?

Harald Schottenloher: Wir haben es mit wenig externem Geld sehr weit geschafft – mit ca. 1 Mio € in 18 Monaten von 0 auf 32.000 user, 4,5 Mio, 18 Angestellte und 8 Büros in 8 Ländern. Das beweist, das wir wissen was wir tun, aber auch sehr gut im bootstrappen, bzw. sparsam, sind. Darüberhinaus wird heute 16h auch die Liste der Lead-Businessangels veröffenbtlicht, die mit reingehen – das sollte weiteres Vertrauen schaffen. Die Bewertung wird auch nicht überdimensional sein, sondern seriös. Continue reading

FundedByMe und GamCrowd erhalten Millionen

FundedByMe

FundedByMe informierte heute Mittag seine Crowdinvestoren, dass man einerseits eine Kapitalrunde mit zwei Angel Investoren abgeschlossen habe und darüber hinaus ein “multi-million investment” von einem Media Fund akquirieren konnte. Über die Höhe wurden leider keine Angaben gemacht, auch nicht, ob auch in Euro oder Dollar ein Millionen Level erreicht wurde oder nur in Schwedischer Krone. Continue reading

Speaker-Interview zum Crowdday III: Harald Schottenloher (FundedByMe)

CrowdDay-Logo

Klaus-Martin Meyer: Harald, Du bist Speaker beim Crowdday. Würdest Du dich bitte kurz vorstellen?

Harald Schottenloher: Mein Name ist Harald Schottenloher und ich bin seit 15 Jahren in der Startup- und Unternehmensberatung unterwegs, zuletzt als Geschäftsführer der www.synthesos.de. Jetzt arbeite ich als Country Manager Germany für die Markteinführung Deutschland der internationalen Crowdfundingplatform www.fundendbyme.com. Continue reading

Interview mit Harald Schottenloher – Country Manager Deutschland bei FundedByMe

FundedByMe

Klaus-Martin Meyer: Harald, Du bist der neue Country Manager für Deutschland bei FundedByMe. Könntest Du Dich und Dein neues Tätigkeitsfeld bitte kurz vorstellen?

Harald Schottenloher: Als Landesvertreter von FundedByMe in Deutschland bin ich zuständig für

  • die Identifikation und Qualifikation von Projekten und Firmen, die ein crowdfunding durchführen wollen
  • für die Information und Betreuung von interessierten Investoren,
  • sowie repräsentative Aufgaben, um crowdfunding im Allgemeinen und internationales crowdfunding im Besonderen voranzubringen. Continue reading

FundedByMe kooperiert mit U-Start auf italienischem Crowdfunding-Markt

FundedByMe Italy

Heute morgen berichtete Crowdstreet bereits über eine interessante Kooperation nämlich über Zusammenarbeit zwischen der israelischen Crowdfunding-Plattform OurCrowd mit GE Venture. Die Neuigkeiten aus der Crowdfunding-Szene reißen aber nicht ab.

Gerade weist mich der CEO von FundedByMe auf eine Pressemeldung von gestern Vormittag hin, die bisher noch nicht in meine Wahrnehmung vorgedrungen ist. FundedByMe, die – nach eigenen Angaben – schnellst wachsende Crowdfunding-Plattform in Europa kooperiert mit der italienischen Beratungsfirma U-Start. Der Geschäftszweck von U-Start wird von der Firma selbst so definiert: Continue reading

Expansionsstrategien von Crowdfunding-Plattformen

Kommentar

Am 4. Oktober tauchte hier im Blog ein ganz interessanter Kommentar eines Lesers auf, der mich motiviert hat, mir einmal Gedanken über die unterschiedlichen Expansionsstrategien von Crowdfunding-Marktplätzen zu machen. Der Kommentar bezieht sich auf den Markteintritt von FundedByMe in Deutschland, den ich Anfang August gepostet hat. Der Kommentar lautet: Continue reading

Schwedische Crowdfunding-Plattform zieht weiteres Kapital an

fundebyme

Ende letzter Woche wurde bekannt, dass die Berliner Volksbank sich an Bergfürst beteiligt hat. Heute informierte FundedByMe seine Aktionäre, dass man ein auf der letzte Hauptversammlung im Juni genehmigtes Kapital von umgerechnet maximal 1.161.710 Euro möglicherweise nicht in voller Höhe bei externen Investoren platzieren könne. Continue reading