„Bei uns wird nicht nur in eine Idee, sondern ein solides Unternehmen in einem wachstumsstarken Markt investiert.“ – Interview mit Martin Engel zum Crowdfunding für yourPainting

yourpaintingKlaus-Martin Meyer: Martin, Du bist Geschäftsführer der Firma yourPainting GmbH. Könntest Du dich und das Startup bitte kurz vorstellen?

Martin Engel: Hallo Klaus-Martin, erstmal vielen Dank für die Möglichkeit eines Interviews auf Crowdstreet.de. Ich bin Martin Engel, 28 Jahre alt, aus Thüringen und yourPainting ist der Online-Auftragsmaler, der deine liebsten Bilder in echte handgemalte Ölgemälde verwandelt. Das kann das Hochzeitsportrait sein, eine beeindruckende Landschaft oder Skyline, der Lieblings-Instagram-Shot, aber auch ein Motiv aus unserer fantastischen Kunstgalerie. Durch die liebevoll geschwungenen Pinsel unserer Künstler und viele verschiedene Formate, Größen, Malstile und Spezialeffekte wird jedes Gemälde zu einem einzigartigen Kunstwerk. Wir vertreiben unsere Produkte über unseren Online-Shop und verschiedene Vertriebspartner wie Home24, Westwing und Amazon buyVIP. Continue reading

Interview mit Stefan Gerth zum Fundsters-Crowdfunding für Die Bewerbungsschreiber

BewerbungsschreiberKlaus-Martin Meyer: Du bist Geschäftsführer der Firma webschmiede GmbH. Via Fundsters habt Ihr gerade erfolgreich ein Crowdfunding für die-bewerbungsschreiber.de durchgeführt. Könntest Du dich und Eure Firma bitte kurz vorstellen?

Stefan Gerth: Hallo Klaus-Martin, erst einmal danke ich Dir recht herzlich für die Möglichkeit an dieser Stelle ein Interview geben zu dürfen. Also…wir sind Die Bewerbungsschreiber, ein Startup aus Bochum. Unsere Dienstleistung umfasst das Erstellen professioneller Bewerbungsunterlagen, d.h. wir formulieren Bewerbungsschreiben und Lebensläufe, formatieren diese, verwenden dabei eigens kreierte Designvorlagen und führen bei Bedarf auch Xing- oder LinkedIn-Analysen durch, um nur einen Teil unseres Produktportfolios zu nennen. Continue reading

Interview mit Lioba Leickel (Lexvisors) zum aktuellen Crowdfunding für die Online-Rechtsberatung bei Fundsters

lexvisorsKlaus-Martin Meyer: Lioba, Sie sind Business Development Manager bei Lexvisors. Könnten Sie sich und Ihre Firma bitte kurz vorstellen?

Lioba Leickel: Lexvisors macht Rechtsberatung für jedermann bezahlbar und transparent. Das heißt, dass Ratsuchenden ein Tool geboten wird, was dabei unterstützt genau die juristische Hilfe zu bekommen, die benötigt wird- wir kombinieren Do-it-yourself-Lösungen für einfache Rechtsfragen mit Do-it-with-an-advisor Lösungen für komplexere Rechtsgeschäfte durch Top-Anwälte und exklusiven Rabatten. Wir sind einzigartig, da wir Festpreise und gezielte Preisnachlässe anbieten. Dies ist möglich, da unser Service für Rechtsanwälte kostenlos ist, das heißt, wir bieten online Marketing und Lead Generierung im Austausch zu Top-Kundenservice und Rabatten gegenüber Ratsuchenden. Zu meiner Person: Ich studierte Internationale Kommunikation und Medien in den Niederlanden. Bisher konnte ich einschlägige Berufserfahrungen im Marketing und Vertrieb für die Internet Industrie sammeln und ein Startup mit einer innovativen Idee aufzubauen schien mir sehr interessant – und das ist es nach wie vor. Continue reading

Speaker-Interview zum Crowdday VI: Markus Brütsch (FUNDSTERS.de)

CrowdDay-Logo

Klaus-Martin Meyer: Markus, Du bist Speaker beim Crowdday. Würdest Du dich bitte kurz vorstellen?

Markus Brütsch: Ich bin Mitgründer der Plattform FUNDSTERS.de. Wir bieten ein professionelles und regulierungskonformes Beteiligungsmodell zur Investition in attraktive Startups.
Ich bin seit 1999 im Bereich Banken und Finanzierung tätig, ab 2005 habe ich fünf Jahre für die Beratungsgesellschaft Roland Berger Unternehmen in Finanzierungsfragen begleitet. Seit 2010 bin ich als Geschäftsführer einer Familienholding auch im Investmentbereich tätig. Seit 2013 versuchen wir, den Zugang zu Startup-Investitionen für Privatpersonen und Business Angels zu standardisieren. Continue reading

Arbeitswelt Crowdfunding-Plattform V: Interview mit Stephan Roevenich (FUNDSTERS)

FUNDSTERS

Klaus-Martin Meyer: Herr Roevenich, Sie sind Director Marketing bei FUNDSTERS. Können Sie sich und Ihre Plattform bitte kurz vorstellen?

Stephan Roevenich: Ich bin seit März 2013 bei FUNDSTERS und für das gesamte Spektrum unserer Kommunikation verantwortlich. Dies erstreckt sich von Werbemaßnahmen, redaktioneller Gestaltung der Internetpräsenz, über PR, bis hin zu den für uns sehr wichtigen Social Media Kanälen. Gerade haben wir zum Beispiel unsere Seite www.fundsters.de gestalterisch und von der Userführung überarbeitet und damit das Nutzungserlebnis deutlich verbessert. Des Weiteren sehen wir uns bei FUNDSTERS mit unseren Kampagnenstartern in einer Partnerrolle und unterstützen und beraten sie in allen Belangen – was mich und mein Team betrifft, bezieht sich dies folgerichtig auf deren Marketingmaßnahmen. Unsere Plattform wurde gelauncht im November 2012 und wir bieten sowohl Crowdinvesting, wir sprechen von Investitionskampagnen, als auch Crowdfunding, was wir als Unterstützungskampagnen bezeichnen, an. Wir sind in der Lage, Eigenkapitalinvestitionen von mehr als 100.000 Euro abzuwickeln, denn FUNDSTERS verfügt als einzige Crowdfunding-Plattform in Deutschland über einen von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht gebilligten Verkaufsprospekt. Continue reading

„Fundsters war für uns von Anfang an der verlässlichste Partner.“ – Interview mit Marcus Wech zum Fundsters-Funding für die KÜCHENFAB GmbH

Küchenfab

Klaus-Martin Meyer: Herr Wech, Sie sind geschäftsführender Gesellschafter der Firma KÜCHENFAB GmbH. Könnten Sie sich und ihre Firma bitte kurz vorstellen?

Marcus Wech: Seit über 20 Jahre bin ich in der Möbel- und Küchenbranche in verschiedenen Unternehmen in ganz Deutschland tätig. Ich habe das Thema Küchen von der Pieke auf gelernt. Seit Oktober 2012 haben Andrea – Sie ist nicht nur meine Geschäftspartnerin – und ich nun unseren eigenen Küchenladen und wir wollen die Dinge anders und in unseren Augen einfach besser machen. Das sagen wir nicht nur so, sondern leben das auch. Wir machen Küche zum Lifestyleprodukt. Unsere Kunden werden nahezu Fans der KÜCHENFAB. Wir haben noch weit nach dem Küchenkauf ja fast ein freundschaftliches Verhältnis mit den meisten Kunden. Wir veranstalten neben Kochabenden auch kulturelle Events. Da trifft man sich immer wieder. Das bringt Zufriedenheit und auch immer wieder neue Kunden. Continue reading

„FUNDSTERS.de bietet daher erstmalig eine universelle Plattform, auf der jede Idee eine faire Chance bekommt, sich zu präsentieren und mit Hilfe der Crowd realisiert zu werden.“ – Interview mit Markus Brütsch (Vorstand FUNDSTERS AG)

Klaus-Martin Meyer: Markus, Du bist Vorstand der FUNDSTERS AG. Könntest Du dich und deine Firma bitte kurz vorstellen?

Markus Brütsch: Sehr gerne. Ich bin 34 Jahre alt, verheiratet und habe einen kleinen Sohn. Ich bin seit 14 Jahren im Bereich Banken, Unternehmensfinanzierung und Investmentgesellschaften unterwegs, seit ein paar Jahren in leitenden Funktionen. Daher ist das Crowdfunding-Prinzip, was die Finanzierungsseite angeht, eigentlich nichts Neues. Continue reading