BrewDog macht Schule – Warum sich Crowdfundings besonders gut für Brauerei-Finanzierung eignen

Arran Brewery

Die Firma, die in meiner Wahrnehmung bisher das meiste Geld unter dem Ticket “Crowdfunding” eingesammelt hat, ist die Brauerei BrewDog im UK. Die “Equity Punks” (Selbsteinschätzung) haben in mehreren Runden fast sieben Millionen GBP für (ihr auch laut einem meiner Facebook-Freunde bemerkenswertem) Bier von der Crowd akquiriert. Continue reading