Steigende Anzahl von Crowdfundings ist eine Hilfe beim Bewertungsvergleich

Crowdstreet Research

Crowdstreet Research

Die absolut betrachtet deutlich steigende Anzahl von Crowdfundings ist für den Anleger eine deutliche Hilfe bei der Einordnung der Höhe der Bewertung. Bewertungen bei Startups sind immer so eine Sache, da sowohl im Businessplan als auch in den Modellrechnungen zu den erwarteten Zahlungsströmen immer sehr viel Phantasie und Unsicherheiten enthalten sind. Daher hilft es dem Anleger (und natürlich auch der Crowdfunding-Plattform und dem Startup) bei der Anlageentscheidung, sofern zur Validierung der Bewertungsvorstellung die Bewertungen ähnlich gelagerter Startups herangezogen werden. Continue reading