Interview mit Ines Zimzinski zum Start von Crowdfans

crowdfans

Klaus-Martin Meyer: Ines, Du hast die neue Crowdfunding-Plattform Crowdfans gestartet. Könntest Du dich und die Plattform bitte kurz vorstellen?

Ines: Mein Name ist Ines Zimzinski, ich bin seit knapp 18 Jahren im Vertrieb und Marketing tätig. Auf Grund meiner Firma diehoeragenten UG habe ich in den letzten drei Jahren diverse Lesungen und Events organisiert und daraus entstand irgendwann die Idee, das man das doch einfacher und verlässlicher machen könnte. Viele Autoren, Verlage und Hörverlage haben Facebookfans, wickeln darüber auch ihre Events ab, aber nur weil 3.000 Leute sagen, sie kommen, muss dann nicht der Realität entsprechen. Continue reading