Crowdfunder.co.uk mit Crowdfunding in eigener Sache

crowdfunderDie bundesdeutschen Player startnext und visionbakery werden aktuell neugierig nach Großbritannien blicken. Dort veranstaltet der marktführende einheimische Player Crowdfunder.co.uk ein Crowdfunding in eigener Sache. Es sollen eine Millionen GBP eingesammelt werden. Dafür gibt man 4,76 Prozent des Eigenkapitals ab. Die Bewertung mit rund 20 Millionen GBP ist also alles andere als “Micky Maus” – wie Frank Thelen zu sagen pflegt. Continue reading

Crowdfunder UK mit interessanten Kooperationen: Virgin & Cricket

Virgin-StartUp-CrowdfunderVirgin-StartUp-CrowdfunderGleich zweimal konnte die britische (reward based) Crowdfunding-Plattform Crowdfunder (Disclaimer: der Autor hält Anteile im Wert von 100 GBP an der Gesellschaft) mit interessanter PR aufwarten. Die Überschriften wurden dabei durch die Stichworte “Virgin Startup” und “Cricket” dominiert.

Interessante Melange aus Entrepreneurship und Staatsknete

Crowdfunder hat sich mit Virgin Startups zusammengetan. Virgin Startups arbeitet mit der Regierung im UK zusammen, um ein “Startup Loans scheme” zu etablieren. Im Rahmen der Kooperation wird es bis zu 100 Startups, die auf Crowdfunder erfolgreich waren, ermöglicht, eine Virgin Startup Loan in Höhe von bis zu 25.000 GBP aufzunehmen. Das Funding auf Crowdfunder wird in dieser Konstellation zu einer Validierung für den Kredit. Das Modell kann durchaus Vorbild sein für andere reward based Crowdfunding-Plattformen, aber auch für Banken. Continue reading

Kann man Sepp Blatter per Crowdfunding verhindern?

flag-imageUnter dem Claim “Can we have our Game back please?” will Ex-Fußballprofi David Ginola ins Amt des Fifa-Präsidenten segeln und damit den ebenso alten wie umstrittenen Präsidenten Sepp Blatter ablösen. Bei seiner möglichen Kandidatur wird Ginola ausgerechnet von einem irischen Wettanbieter unterstützt. Ein Schelm, wer Böses dabei denkt. Continue reading

Crowdfunder mit erfolgreicher Series A Finanzierung

crowdfunderDie US-Plattform crowdfunder.com hat in einer überzeichneten Series A Finanzierungsrunde insgesamt 3,5 Millionen Dollar bei VCs, bekannten Investoren und bei der Crowd eingesammelt. Crowdfunder (nicht zu verwechseln mit der gleichnamigen Plattform im UK) ist eine equity based Crowdfunding-Plattform, auf der akkreditierte Investoren vornehmlich in Startups aus den Bereichen Tech und Medien investieren können. Crowdfunder will die Finanzmittel für das weitere Wachstum investieren. Auf Crowdfunder selber tummeln sich bereits jetzt tausende, teileweise sehr prominente Investoren. Continue reading

UK – Crowdfunder sammelt Geld auf Crowdcube ein

crowdfunderOffenbar waren wir gestern mit unserer Meldung der News aus dem UK einen Tag zu früh, denn heute gibt es weitere Nachrichten. Der Vollständigkeit sei nur am Rande erwähnt, dass mit Property Moose eine weitere Crowdfundingplattform aus dem Immobilienbereich an den Start gegangen ist. Spannender ist freilich die Meldung, dass Crowdfunder – die größte reward based CF-Plattform des UK – auf Crowdcube kräftig Kapital bei der Crowd einsammelt. Continue reading

Crowdfunder und Peoplefund.it bündeln Kräfte nach Kickstarter-Markteintritt

Crowdfunding Merger im UK

Crowdfunding Merger im UK

Wie auf techcrunch.com zu lesen ist, bündeln Crowdfunder und Peoplefund.it im UK ihre Kräfte. Die beiden Crowdfunding-Plattformen reagieren damit rund zwei Monate nach dem Markteintritt von Kickstarter in Großbritannien auf die neuen Wettbewerbsgegebenheiten. Darren Westlake, der Gründer von Crowdfunder wird vom amerikanischen Startup-Blog hinsichtlich einer Begründung des Schritts wie folgt zitiert: Continue reading