Standard Chartered Bank steigt bei chinesischem p2p-Player ein

Standard Chartered BankDianrong, eine chinesische p2p-Kreditplattform hat eine von der britischen Standard Chartered Bank angeführte Finanzierungsrunde in Höhe von 207 Millionen Dollar realisiert. Die Series C-Runde wurde zur bisher größten in der chinesischen “direct lending industry” erklärt. Damit investiert ein traditioneller Player aus dem Bankingumfeld signifikant in das FinTech-Segment der p2p-Kredite. Die Standard Chartered Bank hat ihren Sitz zwar im UK, der größte Teil des Umsatzes wird jedoch in Asien realisiert. Continue reading