„Im Vordergrund steht der Kunde, er entscheidet und er gestaltet das Produkt auf Wunsch unmittelbar mit!“ – Interview mit Thomas Roth (EnBW) zum Dalia-Crowdfunding

daliaKlaus-Martin Meyer: Herr Roth, würden Sie sich und ihren Arbeitgeber bitte kurz vorstellen?

Thomas Roth: Seit mehreren Jahren engagiere ich mich aus Leidenschaft in der Beratungs- und Photovoltaikbranche – dabei u.a. als Start-Up-Gründer oder Projektleiter für große Dachanlagen. Bis mich im Juni 2014 die EnBW fragte, ob ich ihr Team verstärken möchte, um gemeinsam die Energiewende voranzubringen. Die EnBW Energie Baden-Württemberg AG zählt zu den größten Energieunternehmen in Deutschland und Europa. Mit rund 20.000 Mitarbeitern gestalten wir die Energiewende aktiv mit und nutzen ihre Chancen. Wir versorgen unsere Kunden mit Strom, Gas, Wasser, energienahen Produkten und Dienstleistungen. Um erster Ansprechpartner in Energiefragen zu sein, stellen wir uns nah beim Kunden auf und antworten mit neuen Angeboten auf die wachsende Nachfrage nach dezentralen und nachhaltigen Energielösungen. Den Erzeugungspark und die Netze gestalten wir zum Maschinenraum der Energiewende um, indem wir vor allem die Wind- und Wasserkraft ausbauen und mit Hilfe unserer Netztöchter immer mehr erneuerbare Energien ins Energiesystem integrieren. Continue reading