Banken als Betreiber von Crowdfunding Marktplätzen? Chancen, Herausforderungen und Erfolgsfaktoren

Gastbeitrag von Michael Beier und Kerstin Wagner, HTW Chur

ChancenHerausaforderungen

Mit der Basellandschaftlichen Kantonalbank hat die erste Schweizer Bank eine eigene Crowdfunding-Plattform am Markt gestartet. Weitere Schweizer Banken beschäftigen sich derzeit mit der Frage, inwieweit sie sich ebenfalls im hiesigen Crowdfunding-Markt engagieren wollen und wie sie dies bewerkstelligen können. Vor diesem Hintergrund erscheint es uns angebracht, einmal aus der Perspektive digitaler Strategien zu untersuchen, wie sich die Situation im Schweizer Crowdfunding-Markt für Banken darstellt und welche Handlungsoptionen sich für diese ergeben. Unsere Analyse orientiert sich an den Anforderungen an neue Geschäftsmodelle und die Unternehmensentwicklung im Bereich von Online-Plattformen und Crowdfunding (donation-/reward-based), auf deren Grundlage jede Bank aus ihrer konkreten Situation heraus individuelle Lösungsansätze entwickeln muss. Continue reading