Innovestment mit neuem Beteiligungsmodel – richtiger Schritt in Richtung Equity

InnovestmentInnovestment, eine der früh gestarteten aber in letzter Zeit weniger aktiven deutschen Plattformen für Crowdfundings, hat sein Beteiligungskonzept modifiziert, wie aus einer Pressemitteilung von heute morgen hervorgeht. Kern des neuen Modells bildet eine Rechtskonstruktion, die den Interessen von kapitalsuchenden Unternehmen und Investoren nach Angaben des Unternehmens besser gerecht werden soll. Dieses bietet Unternehmen demnach eine attraktive Option der Finanzierung und privaten Investoren die Chance, von der Wertsteigerung innovativer Unternehmen auch tatsächlich zu profitieren. Die Ausrichtung auf die Frühphasenfinanzierung vor allem technologieorientierter Unternehmen will Innovestment beibehalten. Continue reading