„Mit dem Investment aus der Kampagne werden wir unsere Expansion auch im Offlinebereich voran treiben.“ – Interview mit Matti Niebelschütz zum Companisto-Funding für MyParfum

MyParfumKlaus-Martin Meyer:  Matti, Du bist Gründer von MyParfum. Könntest Du dich und die für Internetverhältnisse schon recht lange und recht spannende Geschichte von MyParfum bitte kurz vorstellen?

Matti Niebelschütz: Sehr gerne Klaus-Martin! Den Schritt zum Internet-Gründer habe ich mit MyParfum schon vor 5,5 Jahren gewagt. Mit MyParfum bieten wir unseren Kunden die Möglichkeit sich auf unserer Webseite ihr eigenes Parfum selbst zusammen zu stellen. Ursprünglich bin ich ein echter Quereinsteiger, was die Duftwelt angeht, da ich damals mitten in meinem Jura-Studium steckte. Gemeinsam mit zwei Partnern glückte uns der Start und die Resonanz war schon zum Start überwältigend. Gestartet quasi im ehemaligen Kinderzimmer, hat schnell die Presse von unserem außergewöhnlichen Geschäftskonzept erfahren. Continue reading