Prodigy Network kommt nach Deutschland – Konkurrenz für Bergfürst und Companisto

ProdigyMit Prodigy Network will offenbar eine weitere ausländische Crowdfunding-Plattform den deutschen Markt erobern. Prodigy Network kommt aus den USA und ist ein real estate Crowdfunding-Marktplatz, es geht also um Immobilien. In diesem Segment ist die US-Firma nach eigenen Angaben eine große Nummer: “Prodigy Network is one of the largest Crowd-investing platforms in the world. With projects around the globe worth over $850 million, $300 million in equity raised from the crowd, and over 6,200 investors.” Dass man nun den den nächsten Schritt nach Deutschland unternehmen will, geht aus einer Stellenannonce in der Jobbörse der Bundesagentur hervor. Es wird für den Standort München ein Community Manager gesucht. Continue reading