Mit einer (motivierten) Crowd kommt man weiter… – Ergebnisse einer Crowdstreet-Umfrage bei Startups

Vielfach ist zu lesen, dass eine Crowd dem (crowd-) finanzierten Unternehmen über das Geld hinaus im Hinblick auf den Geschäftszweck behilflich sein kann. Meine Interviews mit den Startups werden ja meist geführt, wenn das Funding kurz bevorsteht bzw. gerade läuft. Zu diesem Zeitpunkt hat das Startup natürlich gewisse Erwartungen, von denen noch nicht bekannt sein kann, ob diese Erwartungen sich erfüllen, nicht erfüllen oder ob diese im Idealfall vielleicht sogar übertroffen werden. Continue reading